Project

WERDEN SIE TEIL DER SHARING REVOLUTION

Werden auch Sie Teil der Sharing Revolution 
Die digitale Revolution ist in vollem Gange. Die alten Wege der Geschäftstätigkeit werden schnell durch neue Technologien ersetzt. Ganze Branchen gehen digital und nutzen mobile Apps, um ihre Kunden zu erreichen. Die innovativsten Unternehmen der Welt nutzten die Sharing Economy. Verpassen Sie nicht Ihre Chance und nutzen Sie die Sharing Revolution für sich.

Uber ist das weltweit größte Taxiunternehmen… und besitzt kein einziges Taxi.

AirBnB bietet die meisten Unterkünfte der Welt an… und besitzt keine einzige Immobilie.

Skype und WeChat sind die größten Telefongesellschaften, aber sie haben nie eine Telekommunikationsinfrastruktur angelegt.

Alibaba wurde ohne jegliches Inventar zum wertvollsten Einzelhändler der Welt.

Facebook besitzt das weltweit wertvollste Medium und erstellt keine Inhalte.

SocietyOne ist die am schnellsten wachsende Bank, ohne echtes Geld zu besitzen.

Netflix zeigt die meisten Filme der Welt, aber besitzt kein Kino.

Apple und Google sind die größten Software-Anbieter, aber sie programmieren keine Apps.

Wahrscheinlich haben Sie selbst schon von der Sharing Economy profitiert. Wieso sollten Sie also nicht noch einen Schritt weiter gehen und Teil der Sharing Revolution werden. Sollten Sie immer noch nicht überzeugt sein, dann lesen Sie, was Ökonom und Unternehmer Paul Zane Pilzer über die Sharing Revolution zu sagen hat, in:

“The Sharing Revolution” von Paul Zane Pilzer

Networking Times MagazineOktober 2014

In der Sharing Economy nutzen Unternehmer die Informationstechnologie, um neue, bessere und manchmal unregulierte Verteilungsmethoden zu schaffen. Dies führt in der Regel dazu, dass die Verbraucher die Kosten halbieren und / oder den doppelten Wert für eine Taxifahrt, bis hin zur Übernachtungsmöglichkeit erhalten.

Aber die Sharing Economy stellt mehr, als nur eine Verbesserung der Wirtschaft dar. Es ist eine wahre Revolution, die wirklich alles verändert – wie wir arbeiten, wie wir fahren, was wir essen, wo wir schlafen – einfach alles!

Das ist der Grund, warum ich die Sharing Revolution als die bedeutendste Veränderung unseres Lebens seit dem 19. Jahrhundert bezeichne, in dem das erschwingliche Automobil zum Bau von Straßen, Hotels, Restaurants und Vororten führte.

Was unserer Wirtschaft fehlt, ist die Weiterbildung, um in der Geschäftswelt neue Methoden und bessere Wege zu schaffen. Wer füllt diese Lücke? Nur Netzwerk-Marketing kann die Herausforderung bewältigen, die Menschen, die nicht über die nötigen Fähigkeiten, das Wissen, die Kontakte etc. verfügen, um in der heutigen Wirtschaft erfolgreich zu sein, weiterzubilden und ihnen neue Pfade aufzuzeigen.

Network-Marketing ist der Schlüssel zur Lösung der größten globalen Frage, die in der Umschulung der Arbeitslosen besteht. Schließlich ist es das einzige Modell, das wirtschaftlich erfolgreich ist und Einzelpersonen neue Fähigkeiten vermittelt, um in einer sich stetig verändernden Welt erfolgreich zu sein.